Fahrzeuge

Fahrzeuge

Einsatzleitwagen (ELW)

Funkrufname:

Neusäß 12/1

Baujahr:

2011

Fahrgestell:

Mercedes-Benz Sprinter 316 CDI

Aufbau:

Furtner&Ammer

Gewicht:

3.500 kg

Leistung:

120 kW (163 PS)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 1 (HLF 20/16)

Funkrufname:

Neusäß 40/1

Baujahr:

2006

Fahrgestell:

Mercedes Benz Atego 1628

Aufbau:

Ziegler

Gewicht:

14.990 kg

Leistung:

206 kW (280 PS)

Drehleiter mit Rettungskorb (DLK 23/12)

Funkrufname:

Neusäß 30/1

Baujahr:

2000

Fahrgestell:

Iveco 150E27

Aufbau:

Iveco Magirus

Gewicht:

14.500 kg

Leistung:

199 kW (270 PS)

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 2 (HLF 20/20)

Funkrufname:

Neusäß 40/2

Baujahr:

2008

Fahrgestell:

Mercedes Benz Atego 1629

Aufbau:

Ziegler

Gewicht:

14.990 kg

Leistung:

213 kW (290 PS)

Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz (LF 20-Kats)

Funkrufname:

Neusäß 41/1

Baujahr:

2012

Fahrgestell:

MAN TGM 13.250

Aufbau:

Lentner

Gewicht:

13.000 kg

Leistung:

184 kW (250 PS)

Dekontaminationslastkraftwagen für Personen (Dekon-P)

Funkrufname:

Neusäß 67/1

Baujahr:

2001

Fahrgestell:

MAN 10.163

Aufbau:

Empl Austria

Gewicht:

11.000 kg

Leistung:

120 kW (163 PS)

Gerätewagen Technische Hilfe und Umweltschutz (GW-THU)

Funkrufname:

Neusäß 59/1

Baujahr:

2019

Fahrgestell:

Scania G 380

Aufbau:

Hensel

Gewicht:

18.000 kg

Leistung:

280 kW (380 PS)

Mannschaftstransportfahrzeug (MTW)

Funkrufname:

Neusäß 14/1

Baujahr:

2018

Fahrgestell:

Mercedes Benz Sprinter 316

Aufbau:

Fa. Schäfer

Gewicht:

3.500 kg

Leistung:

120 kW (163 PS)

Verkehrssicherungsanhänger (VSA)

Funkrufname:

Baujahr:

2016

Fahrgestell:

Aufbau:

Nissen

Gewicht:

max. 750 kg

Leistung:

Gabelstapler

Funkrufname:

Baujahr:

1991

Fahrgestell:

Yale

Aufbau:

Gewicht:

3120 kg

Leistung:

ehemalige Fahrzeuge