Mannschaftstransportfahrzeug (MTW)

Funkrufname:

Neusäß 14/1

Baujahr:

2018

Fahrgestell:

Mercedes Benz Sprinter 316

Aufbau:

Fa. Schäfer

Gewicht:

3.500 kg

Tank:

--

Pumpenleistung:

--

Leistung:

120 kW (163 PS)

Sitzplätze:

6

Beladung:

Verkehrswarngerät Nissen WeniPOL2, Sperrwerkzeug, Notfallrucksack, Teleskopleiter, PELI-Beleuchtungskoffer, flexible Beladung durch Rollcontainerstellplatz, weiteres Verkehrswarn- und -absperrgerät, Stromerzeuger, DIN-Beladung MTW Bayern,

Das Mannschaftstransportfahrzeug (MTW) dient in erster Linie als Kleinalarmfahrzeug und zum Transport von Mannschaft und/oder Gerät. Durch seinen Rollcontainerstellplatz im Heck ist das Fahrzeug für diverse Einsatzlagen flexibel modular beladbar. Durch das fest verbaute Verkehrswarngerät und seine groß dimensionierte Hänsch-Warnanlage kann das Fahrzeug auch als Verkehrswarn- oder Vorwarnfahrzeug eingesetzt werden.

Außerdem wird das Fahrzeug für Wohnungsöffnungen verwendet, da auf ihm das Sperrwerkzeug mitgeführt wird.