Jugend

                                                 

 

Hast du schon mal darüber nachgedacht Feuerwehrfrau/mann zu werden?

Wir suchen Verstärkung für unser Jugendteam. Wenn du Lust hast erwartet dich ein abwechslungsreiches Hobby.

 

Egal ob Zeltlager, Ausflüge oder sportliche Aktivitäten, wir bieten dir eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung in einer starken Gemeinschaft.

Natürlich kommt bei uns auch die Feuerwehrausbildung nicht zu kurz.

 

Ob Erste Hilfe Kurs, handwerkliches Geschick oder die Grundlagen des Brandschutzes, bei uns lernst du viele Dinge die dir später (nicht nur) in der Feuerwehr weiterhelfen.

 

Wir haben dein Interesse geweckt?

Dann komm bei uns vorbei und lerne unsere Jugendgruppe kennen. Wir treffen uns immer Dienstags um 18.30 Uhr an der Feuerwache in der Ortliebstraße.

oder schreib uns eine Email an jugendwart@feuerwehr-neusaess.de

 

Deine Eltern sind natürlich auch herzlich willkommen.

 

Wir freuen uns auf Dich

 

Deine Freiwillige Feuerwehr Neusäß

 

 

 

Viele weitere Informationen rund um die Jugendfeuerwehr findest du in unserem Flyer

oder schreib uns eine Email an jugendwart@feuerwehr-neusaess.de

31.12.2018 | Neuer MTW in Dienst gestellt

Am 21.12.2018 konnte unser neuer MTW (Mannschaftstransportwagen) in Dienst gestellt werden. Das Fahrzeug ersetzt unser altgedientes MZF aus dem Jahre 1997. Das Mannschaftstransportfahrzeug (MTW) dient in erster Linie als Kleinalarmfahrzeug und zum Transport von Mannschaft und/oder Gerät. Durch seinen Rollcontainerstellplatz im Heck ist das Fahrzeug für diverse Einsatzlagen flexibel modular beladbar. Zukünftig wird der MTW auch das Sperrwerkzeug aus dem ELW übernehmen. Durch das fest verbaute Verkehrswarngerät und seine groß dimensionierte Hänsch-Warnanlage kann das Fahrzeug auch als Verkehrswarn- oder Vorwarnfahrzeug eingesetzt werden.

 

Weitere Bilder (vielleicht bei besserem Wetter folgen)

6.10.2018 | Abschluss MTA-Basismodul 2018

Am vergangenen Samstag fand der Abschluss des MTA-Basismoduls statt. Vier intensive Wochen Ausbildung liegen hinter den 27 Teilnehmern. Am abschließenden Samstag stand neben dem schriftlichen und praktischen Leistungsnachweisen auch eine abschließende Zug-Einsatzübung statt. Im Bauhof der Stadt Neusäß konnten die Teilnehmer hierbei unter einsatzähnlichen Bedingungen unter den Augen ihrer Kommandanten Ihr erlerntes Können zeigen. Im Anschluss fand die Manöverkritik sowie die Ausgabe der Zeugnisse statt. Abgerundet wurde der Vormittag mit einem abschließenden gemeinsamen Mittagessen.

Das Ausbilderteam sagt Danke an alle Ausbilder, Maschinisten, Verletztendarsteller sowie allen, die zum Gelingen des Lehrgangs beigetragen haben und nicht zuletzt den Teilnehmern, die über vier Wochen ordentlich mitgezogen haben.

30.6.2018 | MTA-Abschlussmodul

In der vergangenen Woche wurde der erste Pilotlehrgang des MTA-Abschlussmoduls (Qualifizierung Truppführer) nach neuem Konzept durchgeführt.

Hierbei wurde in einer Intensivwoche mit sechs Ausbildungsterminen, den Teilnehmern verschiedene spezielle, nicht alltägliche Ausbildungsinhalte vermittelt.

Vorerst abgeschlossen wurde der Lehrgang am vergangenen Samstag mit dem schriftlichen Leistungsnachweis sowie zwei Einsatzübungen.

Mit den erfolgreichen abgeschlossenen praktischen Prüfungen, welche durch die Prüfer in den eigenen Feuerwehren selbst abgenommen wird, endet das MTA-Abschlussmodul mit der Qualifizierung zum Truppführer.