24.4.2018 - Brandschutzerziehung für den ev. Kindergarten

Am heutigen Dienstag besuchten uns zwei Gruppen des evangelische Kindergarten „St. Emmaus“ im Rahmen der Brandschutzerziehung. Den Kindern wurde interaktiv der Zusammenhang zwischen Brandentstehung, dem richtigen Absetzen eines Notrufes, sowie die Maßnahmen der Feuerwehr erläutert. Ein ganz besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass den Kindern die Angst vor Feuerwehrmännern & -Frauen genommen wird, welche diese mit einem Atemschutzgerät retten wollen. Schließlich ist dieses nicht alltägliche „Outfit“ für Kinder oft verängstigend.

Im weiteren Verlauf wurden natürlich das Feuerwehrhaus mit allen Räumlichkeiten sowie die Fahrzeuge erklärt.

 

Am Tag der offenen Tür am Vatertag wird unser Team der Brandschutzerziehung um 10:45 & 15:00 Uhr ebenfalls entsprechende interaktive Vorträge zeigen.