17.04.2015 - Dachstuhlbrand

Einsatzzeit: 14:12

Einsatzart: Brand

Fahrzeuge: 11/1, 12/1, 30/1, 40/1, 41/1, 59/1, 97/1

Am frühen Nachmittag wurden die Feuerwehren aus Täfertingen, Hirblingen, Neusäß, Batzenhofen, Gersthofen, Ottmarshausen und Westheim zu einem Dachstuhlbrand in den Neusässer Ortsteil Täfertingen alarmiert. An der Einsatzstelle war es zu einem Brand in einem Dachgeschoss einer Doppelhaushälfte gekommen, der vermutlich durch einen Blitzschlag ausgelöst wurde. Die alarmierten Kräfte begannen an der Einsatzstelle sofort mit einer massiven Brandbekämpfung mit Atemschutzgeräteträger von Innen als auch von Außen, daran beteiligt waren auch die zwei Drehleitern aus Gersthofen und Neusäß. Um besser das Feuer im Gebäude bekämpfen zu können wurde von Außen die Dachhaut  entfernt. Das Feuer loderte immer wieder auf, wodurch eine große Anzahl an Atemschutzgeräteträgern von Nöten war. Zwischenzeitlich waren mehr als 115 Einsatzkräfte von Ort. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Einsatzkräften für die gute Zusammenarbeit.

 

 

weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Augsburger Allgemeinen:

http://www.augsburger-allgemeine.de/augsburg-land/Blitzeinschlag-setzt-Haus-in-Taefertingen-in-Brand-id33743172.html