07.09.2017 - Verkehrsunfall LKW BAB 8

Einsatzzeit: 18:22

Einsatzart: technische Hilfeleistung

Fahrzeuge: 12/1, 40/1, 40/2, 41/1, 67/1, VSA

Am frühen Abend wurden die Feuerwehren Neusäß und Gersthofen auf die BAB 8 alarmiert. Im Bereich der Anschlussstelle Augsburg West verlor ein LKW große Teile seiner (Getränke-) Ladung. Zusammen mit den Gersthofer Kräften wurden die Träger und heil gebliebenen Flaschen wieder verladen und anschließend auf einem nahe gelegenen Parkplatz durch ein Spezialunternehmen umgeladen. Die zerstörten Flaschen wurden in mühevoller Handarbeit in eine bereitgestellte Mulde verladen. Nach nur zwei Stunden konnte die Reinigung der Fahrbahn durch den Autobahnbetreiber beginnen. Danke an die FF Gersthofen für die gute Zusammenarbeit.